Home > VBOX Automotive > Allgemeine Informationen > Knowledge Base > Über welche Entfernung funktioniert das Telemetriesystem?

Über welche Entfernung funktioniert das Telemetriesystem?

Inhaltsangabe
Keine Header

Die Betriebsreichweite der Telemetriemodule hängt überwiegend von den Umgebungsbedingungen, unter denen sie eingesetzt werden, ab. Für optimale Ergebnisse müssen die Antennen in Sichtverbindung zueinander stehen, wobei eine (oder besser beide) Antennen hoch über dem Boden positioniert sein muss bzw. müssen. 

 

Maximal zu erwartende Reichweite:

  • Schwieriges Gelände (mit Hindernissen wie Gebäuden oder Bäumen) – 150 bis 300 Meter.
  • Freies Gelände bei auf Bodenhöhe angebrachten Antennen (unversperrte Sicht, Antennen sind auf Autodächern montiert) – 1.000 bis 1.400 Meter.
  • Freies Gelände mit hoch angeordneten Antennen (unversperrte Sicht, Antennen sind auf Masten oder Gebäudedächern montiert) – bis zu 3.500 Meter. Wenn die Antennen auf Bergkuppen mit freier Sicht angeordnet werden, können auch längere Entfernungen von bis zu 10.000 m gemessen werden.
Zum Posten eines Kommentars müssen Sie sich .
Zuletzt geändert
$1

Tags

Klassifikationen

Diese Seite verfügt über keine Klassifikationen.
Having trouble finding what you need?