Home > VBOX Automotive > VBOX Datenlogger > VBOX 3i Sortiment > VBOX 3i Handbuch (alle Varianten) > 07 - VB3i VBOX Setup > VB3i VBOX Setup 1 – Allgemeine Informationen

VB3i VBOX Setup 1 – Allgemeine Informationen

Inhaltsangabe
Keine Header

  1. Connection (Verbindung) – Schaltflächen: Selected com-port (Ausgewählter Com-Port), Refresh (Aktualisieren) und Disconnect (Trennen).
  2. Configuration/ Channel usage (Konfiguration/Kanalnutzung) – Laden oder speichern der Einstellungen aus/in eine .rcf-Datei, so dass Einstellungen für zukünftige Nutzungen gespeichert werden können. Hier können Sie Einstellungen zur Aufzeichnung und Nutzung der seriellen und CAN-Kanäle einsehen.
  3. VBOX Information – Seriennummer und installierte Firmware-Version des angeschlossenen Gerätes sowie die Software-Version.
  4. Time (Zeit - Snapshot) – Synchronisiert die VB3i-Zeit mit der PC-Zeit. Diese dient zur Angabe der Zeit und des Datums der Erstellung einer Datei und wird am oberen Rand der vbo-Datei angezeigt.
  5. Write to unit (Auf das Gerät übertragen) – Diese Schaltfläche muss ausgewählt werden, wenn Änderungen im Setup vorgenommen wurden, um diese auf das Gerät hochzuladen.
  6. Language (Sprache) – Wählen Sie eine Bediensprache aus.
  7. Unit (Einheit) – Wählen Sie die Einheiten für zurückgelegte Distanz (m, ft, km, mi, nmi), Geschwindigkeit (km/h, mph, kts, m/s, ft/s) und Beschleunigung (g, m/s², ft/s²) aus.

 

Zum Posten eines Kommentars müssen Sie sich .
Zuletzt geändert
10:22, 12 Jul 2017

Tags

Diese Seite verfügt über keine individuellen Tags.

Klassifikationen

Diese Seite verfügt über keine Klassifikationen.
Having trouble finding what you need?