Home > VBOX Automotive > VBOX Datenlogger > VBOX 3i Sortiment > VBOX 3i Handbuch (alle Varianten) > 07 - VB3i VBOX Setup > VB3i VBOX Setup 3 - Aufzeichnung

VB3i VBOX Setup 3 - Aufzeichnung

Inhaltsangabe
Keine Header

 

  1. Log condition (Aufzeichnungseinstellung) – Hier können Sie auswählen, ob die VBOX bei Fahrbeginn mit der Aufzeichnung beginnen oder ob sie kontinuierlich aufzeichnen soll. Wenn „Advanced“ (Erweitert) ausgewählt wird, wird die Option „Custom log condition“ (Benutzerdefinierte Aufzeichnungseinstellung) geöffnet, die eine Auswahl von bis zu 8 verschiedenen Aufzeichnungseinstellungen bietet.

  2. Log rate (Abtastrate) – Wählen Sie zwischen 6 verschiedenen Abtastraten aus: 5 Hz, 10 Hz, 20 Hz, 50 Hz, 1 Hz und 100 Hz (100 Hz sollte für den normalen Betrieb verwendet werden). Aktivieren oder deaktivieren Sie interne analoge/digitale Eingänge mit einer Abtastrate von 500 Hz.
  3. Stop logging delay (Verzögerung beim Beenden der Aufzeichnung) – Bei dieser Option ist eine Verzögerung von 0 - 10 Sekunden verfügbar.
    Hinweis: Nicht verfügbar, wenn die Option für kontinuierliche Aufzeichnung ausgewählt wurde.
  4. Serial output (Serieller Ausgang) – Wählen Sie zwischen 4 seriellen Ausgabe-Optionen: 5 Hz, 20 Hz, 50 Hz und 100 Hz.
Zum Posten eines Kommentars müssen Sie sich .
Zuletzt geändert
10:18, 12 Jul 2017

Tags

Diese Seite verfügt über keine individuellen Tags.

Klassifikationen

Diese Seite verfügt über keine Klassifikationen.
Having trouble finding what you need?