Home > VBOX Automotive > VBOX Datenlogger > VBOX 3i Sortiment > VBOX 3i Handbuch (alle Varianten) > 07 - VB3i VBOX Setup > VB3i VBOX Setup 8 – Ausgabe

VB3i VBOX Setup 8 – Ausgabe

Inhaltsangabe

 


 

  1. Digital 1 – Konfigurieren Sie das digitale Signal am Ausgang AD1. Wählen Sie aus der Vielzahl der Quellkanäle aus und geben Sie eine Bedingung ein. Digital 1 signalisiert EIN/AUS und gibt eine Spannungsausgabe von 5 V aus wenn die Bedingung erfüllt ist und eine Spannungsausgabe von 0 V wenn sie nicht erfüllt ist.
  2. Analog 1 – Konfigurieren Sie das analoge Signal am Ausgang AD1. Es gibt eine lineare Spannungsausgabe von 0-5 V über einen konfigurierbaren Bereich einer beliebigen Quelle (VB3i-Standardkanäle und A/D-Eingänge) aus.
  3. Digital 2 (frequency) – Konfigurieren Sie das digitale Signal am Ausgang AD2. Wählen Sie aus der Vielzahl der Quellkanäle aus und geben Sie eine Pulsanzahl pro Meter oder eine Höchstgeschwindigkeit an.
  4. Analog 2 – Konfigurieren Sie das analoge Signal am Ausgang AD2. Es gibt eine lineare Spannungsausgabe von 0-5 V über einen konfigurierbaren Bereich einer beliebigen Quelle (VB3i-Standardkanäle und A/D-Eingänge) aus.
  5. Output test (Ausgabetest) – Legen Sie einen bestimmten Wert für die Quelle fest und testen Sie die Ausgabe des Gerätes.
Zum Posten eines Kommentars müssen Sie sich .
Zuletzt geändert
15:29, 12 Jul 2017

Tags

Diese Seite verfügt über keine individuellen Tags.

Klassifikationen

Diese Seite verfügt über keine Klassifikationen.
Having trouble finding what you need?