Home > VBOX Automotive > VBOX Datenlogger > VBOX 3i Sortiment > VBOX 3i Knowledge Base > VB3i NTRIP > NTRIP - Android Bluetooth-Verbindung

NTRIP - Android Bluetooth-Verbindung

Einführung

Diese Anleitung beschreibt die Verwendung von NTRIP über eine Bluetooth-Verbindung zwischen einem Android-Gerät und einer VBOX3iSLR.

Für die folgenden Anweisungen wird eine Internetverbindung vorausgesetzt.

Voraussetzungen

  • VBOX3iSLR
  • NTRIP Benutzerkonto
  • NTRIP Client-Anwendung
  • Android-Gerät
  • Bluetooth-Modul RLVBBT01
     

Optional:

  • VBOX Manager
  • CAN-Splitter RLVBACS024

Konfiguration der Hardware

Edit section

PC-Bluetooth-Konfiguration

Verbinden Sie das Bluetooth-Modul RLVBBT01 mit dem VBOX CAN-Port. Verwenden Sie, falls erforderlich, wie oben dargestellt einen Splitter.

Öffnen Sie auf dem Android-Gerät die Bluetooth-Einstellungen und paaren Sie das Gerät mit dem RLVBBT01.

Konfiguration der VBOX

Auf der VBOX muss der korrekte DGPS-Modus in VBOX Tools, im VBOX Setup oder im VBOX Manager aktiviert sein, bevor die VBOX die vom RTK-Netzwerkanbieter übermittelten DGPS-Korrekturinformationen empfangen und verwenden kann.

VBOX Tools
  • Starten Sie die neueste VBOX Tools-Software
  • Rufen Sie den 'VBOX' Setup-Bildschirm auf und gehen Sie zu der 'GPS' Seite
  • Klicken Sie auf die 'DGPS' Schaltfläche und wählen Sie '2CM (TOPNET)' aus den verfügbaren Optionen aus
  • Wählen Sie '115200' aus den verfügbaren Optionen für die RS232 Baudrate aus
  • Schließen Sie den VBOX-Setup-Bildschirm
VBOX Setup
  • Starten Sie die neueste VBOX Setup-Software
  • Rufen Sie die 'GPS' Seite auf
  • Wählen Sie in dem Feld DGPS / RTK  '2CM (TOPNET)' aus den verfügbaren Optionen aus
  • Wählen Sie '115200' aus den verfügbaren Optionen für die RS232 Baudrate aus
  • Wählen Sie 'Write to unit' (Auf das Gerät übertragen)
VBOX Manager
  • Verwenden Sie den VBOX Manager
  • Rufen Sie das Setup-Menü auf und gehen Sie zur 'VBOX'
  • Gehen Sie zum 'DGPS-Modus' und wählen Sie '2CM (TOPNET)' aus den verfügbaren Optionen aus
  • Klicken Sie auf 'BACK' (Zurück)
  • Geben Sie die 'DGPS RS232 Rate' ein und wählen Sie '115200'
  • Beenden Sie das Setup-Menü

Starten der NTRIP Client-Anwendung

Laden Sie die NTRIP Client-Anwendung von folgendem Link auf Ihr Android-Gerät herunter und starten Sie die Anwendung: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.lefebure.ntripclient

Konfiguration der NTRIP Client-Anwendung

Klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche Settings (Einstellungen), auf der ein Zahnrad-Symbol abgebildet ist.

 

 

Wählen Sie Receiver Settings (Empfängereinstellung) und dann die Receiver Connection (Empfängerverbindung) External via Bluetooth (Extern über Bluetooth) und wählen Sie wie unten dargestellt VBBT01 als Bluetooth-Gerät aus.

 

 

Klicken Sie auf NTRIP Settings (NTRIP Einstellungen)

 

 

Legen Sie das Netzwerkprotokoll als NTRIP V1.0 fest.

Legen Sie die Caster-IP auf die IP-Adresse des NTRIP-Servers fest. Die oben dargestellten Einstellungen gelten für Großbritannien. Wenn Sie sich über die NTRIP-Einstellungen Ihres Landes unsicher sind, schauen Sie bitte hier nach:  So finden Sie die TopNET Live Server-Adresse

Stellen Sie den Caster-Port auf den oben genannten Wert ein.

Geben Sie einen Benutzernamen und ein Passwort für Ihre NTRIP-Einstellungen ein.

Gehen Sie zurück und klicken Sie auf die Schaltfläche Connect (Verbinden) auf dem Hauptbildschirm.

Die NTRIP Stream-Source-Tabelle sollte nun runtergeladen worden sein. Wählen Sie aus der Liste RTK_RTCM3 aus und klicken Sie erneut auf Verbinden.

Die App sollte melden, dass sie mit dem Server verbunden ist.

 

 

Nach ca. 5 Sekunden sollte die DIFF-LED auf der VBOX grün leuchten, was darauf hinweist, dass DGPS-Korrekturen empfangen warden.

So finden Sie die TopNET Live-Server-Adresse

Wenn Sie die NTRIP Caster-Einstellungen nicht erhalten haben, können Sie hier die TopNet Live Mobile App installieren und danach suchen.

https://play.google.com/store/apps/details?id=navmatix.android.tlmmobile

 

  • Klicken Sie auf das Schlüsselsymbol rechts oben und geben Sie Ihren Benutzernamen und Passwort für TopNET ein.
  • Sobald Sie angemeldet sind, klicken Sie oben auf die Netzwerk-Info-Box.
  • Notieren Sie sich die Server-IP-Adresse und die Portnummer. (Aktuell 88.86.109.135 und 2101 für das Vereinigte Königreich.)
  • Beenden und schließen Sie die TopNET Live Mobile App.
Zum Posten eines Kommentars müssen Sie sich .
Zuletzt geändert
14:15, 30 Jun 2017

Tags

Klassifikationen

Diese Seite verfügt über keine Klassifikationen.
Having trouble finding what you need?