Home > VBOX Automotive > VBOX Datenlogger > VBOX II Sortiment > Knowledge base > Das Dateiformat VBO

Das Dateiformat VBO

Inhaltsangabe
Keine Header

VBOX-Dateien werden in leerzeichengetrenntem Standard-Textformat gespeichert. So können die Daten leicht in Drittanwendungen wie Textverarbeitungsprogrammen oder Arbeitsblätter importiert werden. Alle Dateien enthalten eine Kopfzeile vor den Grunddaten, die den Inhalt des Kanals und Informationen über VBOX wie zum Beispiel die Seriennummer und die Firmware-Version angibt.

 

Die [Spaltennamen] Parameter geben Daten in jede Spalte im Datenabschnitt ein.

 

Unten folgt ein Formatbeispiel mit Erklärungen der Daten.

 

Datei erstellt am 31/07/2006 um 09:55:20 „erstellt durch die interne Echtzeituhr von VBOX“

 

[header] „Liste der Titel jedes erfassten Kanals

 

Satelliten
Zeit
Breitengrad
Längengrad
Geschwindigkeit in km/h
Fahrtrichtung
Höhe
Vertikalgeschwindigkeit in km/h
Triggerereigniszeitpunkt in Zeittakten

 

[Einheiten des Kanals] „Listet die Einheiten jedes Eingangsmodulkanals auf

 

[Kommentare]

(c) 2001 2003 RACELOGIC
VBOX II Version 4.5a „VBOX Firmware-Version
GPS: SSX2g „GPS-Typ und Firmware-Version
Seriennummer: 005201
CF Version 2.1d
Abtastrate (Hz): 02,00
Softwareversion: 1.4.5 (Build 005) „Softwareversion, nur vorhanden bei Dateien, die über VBOX Tools gespeichert wurden

Sicherheitscode: %//+$%00"0/0+

 

[Spaltennamen]

sats time lat long velocity heading height vertvel event1

[data] „VBOX Daten in leerzeichengetrenntem Spaltenformat

137 162235.40 +03119.09973 +00058.49277 000.140 321.85 +00152.58 +000.000 00000
137 162235.90 +03119.09973 +00058.49277 000.220 065.93 +00152.58 +000.000 00000

137 162236.40 +03119.09973 +00058.49277 000.250 356.43 +00152.59 000.072 00000

 

 

VBO File Format.png

 

 

Erklärung des Formats jedes Kanals in der aufgezeichneten Datei.

 

Sats : Das ist die Anzahl der in Gebrauch befindlichen Satelliten in Dezimalschreibweise. Zu dieser Zahl wird 64 addiert, wenn der Bremstriggereingang aktiviert ist. Zu dieser Zahl wird 128 addiert, wenn VBOX mit DGPS-Korrektur arbeitet.
In der Datei oben steht in der Sats-Spalte zum Beispiel 137 = 128 (DGPS) + 9 Satelliten

Time : Dies ist die UTC-Zeit ab Mitternacht in der Schreibweise HH:MM:SS.SS,

Latitude: Breitengrad in Minuten MMMMM,MMMMM +ve = Norden z. B. 03119,09973M = 51D, 59M, 5.9838S

Longitude: Längengrad in Minuten MMMMM,MMM +ve = Westen z. B. 00058,49277M = 00D, 58M, 29.562S

Velocity: Geschwindigkeit in km/h

Heading: Fahrtrichtung in Grad gegenüber Norden.

Height: Höhe über NN in Metern nach dem Modell der Erde WGS84, das von dem GPS-Empfänger verwendet wird.

Vert-velocity: Vertikalegeschwindigkeit in km/h +ve Geschwindigkeit aufwärts –ve Geschwindigkeit abwärts.

Trigger event time: Das ist der Triggerereigniszeitpunkt gemessen in Zeittakten bis zu 11520.

Input Channels: Alle Kanäle von Eingangsmodulen werden exponentiell aufgezeichnet z. B. +1.23456E+02 = 123.456

Zum Posten eines Kommentars müssen Sie sich .
Zuletzt geändert
$1

Tags

Diese Seite verfügt über keine individuellen Tags.

Klassifikationen

Diese Seite verfügt über keine Klassifikationen.
Having trouble finding what you need?