Home > VBOX Automotive > Geschwindigkeitssensoren > Geschwindigkeitssensoren 5-100 Hz mit Dualantenne > Geschwindigkeitssensoren Handbuch > 09 - CAN-Ausgabe des Geschwindigkeitssensor

09 - CAN-Ausgabe des Geschwindigkeitssensor

Inhaltsangabe
Keine Header

Im Folgenden ist die standardmäßigen CAN-Datenausgabe von einem RLVBSSxx und von einem RLVBSS100SL aufgeführt.


Dies ist die standardmäßige RACELOGIC VBOX-Ausgabe, die zum Beispiel bei 0x301 beginnt.

 

Format Motorola
ID** Aktualisierungsrate Datenbytes
1 2 3 4 5 6 7 8
0x301 100 ms (1) Sats (2) Zeit seit Mitternacht UTC  (3) Position – Breitengrad MMMM.MMMMM
0x302 100 ms (4) Position – Längengrad MMMMM.MMMMM (5) Geschwindigkeit. (Knoten) (6) Fahrtrichtung (Grad)
0x303 100 ms (7) Höhe. WGS 84. (Meter) (8) Vertikalgeschwindigkeit (m/s) Nicht genutzt (9) Status (10) Status
0x304 100 ms (11) Zurückgelegte Strecke seit Bremstrigger (in Metern) (12) Längsbeschl. (G)

(13) Querbeschl. (G) (G)

0x305 100 ms (14) Zurückgelegte Entfernung seit Zurücksetzen der VBOX (in Metern) (15) Triggerzeit (S) (16) Triggergeschwindigkeit
0x306 100 ms Nicht genutzt (17) Schräglage (Grad) (18) Kurvenradius (in Metern)
0x307 100 ms (19) Position – Breitengrad DD.DDDDDDD (20) Position – Längengrad DD.DDDDDDD
0x308 100 ms (21) Zurückgelegte Strecke seit Bremstrigger (korrigiert) (in Metern) (22) Von Startgeschwindigkeit bis Endgeschwindigkeit zurückgelegte Strecke (in Metern) 
0x309 100 ms (23) Geschwindigkeit zu Beginn der Messung (km/h) (24) Geschwindigkeit am Ende der Messung (km/h) (25) Dauer der Verzögerungsmessung (s) Nicht genutzt
0x30A 100 ms (26) Rundenzeit (s) (27) Zwischenzeit (s) (28) Status Nicht genutzt
0x30B 100 ms (29) Tatsächliche Fahrtrichtung (Grad) (30) Schräglaufwinkel (Grad) (31) Nickwinkel (Grad) (32) Quergeschwindigkeit (Knoten)
0x30C 100 ms (33) Gierrate (Grad/s) (34) Wankwinkel (Grad) (35) Längsgeschwindigkeit (Knoten) (36) Schwerpunkt
0x30D 100 ms (37) Vorne links (38) Vorne rechts (39) Hinten links (40) Hinten rechts

Anmerkung: Die in blau markierten Kanäle sind nur in der Ausgabe des Doppelantennen-Geschwindigkeitssensors (RLVBSS100SL) enthalten.

 

  1. Wenn Satellitenzahl in Reichweite < 3, wird nur Kennung 0x301 übertragen und die Bytes 2 bis 8 werden auf 0x00 gestellt.
  2. Zeit seit Mitternacht. Dies ist eine Zählung in Intervallen von 10 ms seit Mitternacht UTC. (5383690 = 53836,90 Sekunden seit Mitternacht oder 14 Stunden, 57 Minuten und 16,90 Sekunden).
  3. Position, Breitengrad (mmmm.mmmmm)* 100,000 (311924579 = 51 Grad, 59,24579 Minuten Nord). Das ist ein wahrer vorzeichenbehafteter 32-Bit-Integer, wobei der Norden positiv ist.
  4. Position, Längengrad (mmmmm.mmmmm)* 100,000 (11882246 = 0 Grad, 58,82246 Minuten West). Das ist ein wahrer vorzeichenbehafteter 32-Bit-Integer, wobei der Westen positiv ist.
  5. Geschwindigkeit 0,01 Knoten pro Bit.
  6. Fahrtrichtung, 0,01° pro Bit.
  7. Höhe, 0,01 Meter pro Bit, vorzeichenbehaftet.
  8. Vertikalgeschwindigkeit, 0,01 m/s pro Bit, vorzeichenbehaftet.
  9. Status vorzeichenloses 8-Bit Zeichen Bit 2 ist immer gesetzt.
  10. Status vorzeichenloses 8-Bit Zeichen Bit 0 ist immer eingestellt, Bit 1 = Rundenmarker Bit 3 = Bremstest gestartet, Bit 4 = Bremstrigger aktiv, Bit 5 = DGPS aktiv
  11. Entfernung, 0,000078125 Meter pro Bit, vorzeichenlos. Korrigiert auf den Triggerpunkt.
  12. Längsbeschleunigung, 0,01 G pro Bit, vorzeichenbehaftet.
  13. Querbeschleunigung, 0,01 G pro Bit, vorzeichenbehaftet.
  14. Entfernung (seit Zurücksetzen, Wiederhochfahren) 0,000078125 Meter pro Bit, vorzeichenlos.
  15. Zeit seit letztem Bremstriggerereignis. 0,01 Sekunden pro Bit
  16. Geschwindigkeit in dem Augenblick des Bremstriggers, 0,01 Knoten pro Bit (Fenster über die vorherigen 4 Messungen geglättet)
  17. Schräglage, vorzeichenbehafteter 16-Bit-Integer * 100.
  18. Kurvenradius vorzeichenbehafteter 32-Bit-Integer * 100.
  19. Position, Breitengrad (DD.DDDDDDD)* 10,000,000 (519874298 = 51,9874298 Grad, Nord). Das ist ein wahrer vorzeichenbehafteter 32-Bit-Integer, wobei der Norden positiv ist.
  20. Position, Längengrad (DD.DDDDDDD)* 10,000,000 (11882246 = 1,9803743 Grad, West). Das ist ein wahrer vorzeichenbehafteter 32-Bit-Integer, wobei der Westen positiv ist.
  21. Entfernung, 0,000078125 Meter pro Bit, vorzeichenlos. Triggerstrecke korrigiert auf die nächste 10 km/h-Geschwindigkeit
  22. Entfernung, 0,000078125 Meter pro Bit, vorzeichenlos. Von Startgeschwindigkeit zur Endgeschwindigkeit -Verzögerungsmessung
  23. Geschwindigkeit zu Beginn der Verzögerungsmessung, 0,01 Knoten pro Bit
  24. Geschwindigkeit zu Ende der Verzögerungsmessung, 0,01 Knoten pro Bit
  25. Zeit der Verzögerungsmessung 0,01 Sekunden pro Bit
  26. Rundenzeit 0,01 Sekunden pro Bit
  27. Zwischenzeit 0,01 Sekunden pro Bit
  28. Status. Bit 0 = Passieren der Start-/Ziellinie; Bit 1 = Passieren der Zwischenzeitlinie (einschließlich Passieren der Start-/Ziellinie)
  29. Tatsächliche Fahrtrichtung des Fahrzeugs, vorzeichenloser 16-Bit-Integer * 100.
  30. Schräglaufwinkel, vorzeichenbehafteter 16-Bit-Integer * 100.
  31. Nickwinkel, vorzeichenbehafteter 16-Bit-Integer * 100.
  32. Quergeschwindigkeit, vorzeichenbehafteter 16-Bit-Integer * 100.
  33. Gierrate, vorzeichenbehafteter 16-Bit-Integer * 100.
  34. Wankwinkel, vorzeichenbehafteter 16-Bit-Integer * 100.
  35. Längsgeschwindigkeit, vorzeichenbehafteter 16-Bit-Integer * 100.
  36. Schräglaufwinkel zum Schwerpunkt, vorzeichenbehafteter 16-Bit-Integer * 100.
  37. Vorne links, vorzeichenbehafteter 16-Bit-Integer * 100.
  38. Vorne rechts, vorzeichenbehafteter 16-Bit-Integer * 100.
  39. Hinten links, vorzeichenbehafteter 16-Bit-Integer * 100.
  40. Hinten rechts, vorzeichenbehafteter 16-Bit-Integer * 100.
Zum Posten eines Kommentars müssen Sie sich .
Zuletzt geändert
14:12, 4 Feb 2016

Tags

Klassifikationen

Diese Seite verfügt über keine Klassifikationen.
Having trouble finding what you need?