Home > VBOX Automotive > Displays > Multifunktions-Display > MFD Handbuch > 01 - MFD Einführung

01 - MFD Einführung

 Leistungsmerkmale

  • Gleichzeitige Anzeige mehrerer Datenparameter
  • Hintergrundbeleuchtetes Display mit großen Buchstaben
  • Displayparameter individuell anpassbar
  • Montage mit ¼“-20-Gewinde

 

Eingänge/Ausgänge

inputs.png

 

Anschluss an die VBOX

Das Multifunktionsdisplay hat an jedem Ende 2 LEMO-Anschlüsse. Die Anschlüsse oben links und oben rechts haben die gleichen Funktionen und werden für den Anschluss an den VBOX CAN-Bus und für die Spannungsversorgung des Displays verwendet. Die Anschlüsse unten links und unten rechts sind serielle Anschlüsse. Diese Anschlüsse dienen der Aktualisierung der Firmware über einen PC. Außerdem kann hier ein Thermodrucker angeschlossen werden, um sofortige Papieraufzeichnungen der Testergebnisse liefern zu können. An den seriellen Anschlüssen ist ein Digitalausgang enthalten, der bei Passieren einer Zwischenzeitlinie entweder einen Impuls sendet oder aber seinen Zustand umschaltet.

 

vbox_connection.png

Grundlegende Funktionsweise

Zur Konfiguration des Displays werden drei Tasten verwendet.

operation1.png


Mit den Pfeiltasten nach links/rechts können die verschiedenen Menüelemente ausgewählt oder die Anzeigebildschirme durchlaufen werden. Wenn das Display mit Spannung versorgt wird, startet es im Modus Datenanzeige.

 

operation3.png

 

So wird ein Parameter ausgewählt

1. Der Hauptbildschirm wird angezeigt – Drücken Sie auf OK.

select1.png

2. Durch Drücken auf den Pfeil nach rechts zeigt das Display SET PARAMETERS (Parameter einstellen) an. Drücken Sie auf OK.

select2.png
3. Drücken Sie auf die rechte Pfeiltaste bis der einzustellende Parameter angezeigt wird. Drücken Sie auf OK. select3.png
4. Mit der rechten Pfeiltaste wählen Sie eine der Parameter „General“, „Brake“, „Accel“ oder „CAN“ aus. Drücken Sie zum Auswählen auf OK. select4.png
5. Der zu ändernde Code muss jetzt blinken. Wählen Sie mit der Pfeiltaste den neuen Parameter aus. Drücken Sie zum Einstellen auf OK. Das Multifunktionsdisplay lässt nun einen Piepton erklingen, um anzuzeigen, dass die Einstellung erfolgreich geändert wurde. select5.png
6. Drücken Sie auf die linke Pfeiltaste bis das Display BACK anzeigt. Drücken Sie auf OK. Wiederholen Sie diesen Vorgang, um zum Hauptbildschirm zurückzukehren. select6.png

Montage

Das Multifunktionsdisplay wird mit einem Saugnapf zur Montage an der Windschutzscheibe geliefert. Dieser kann mit einem ¼“-20-Gewinde an der Rückseite des Displays montiert werden. Achten Sie darauf, dass die Öffnung auf der Rückseite des Displays für den Summer dabei nicht versperrt wird. 

Anmerkung: Wenn die Windschutzscheibe über einen längeren Zeitraum großen Temperaturschwankungen ausgesetzt wird, kann das zum Verlust der Haltekraft des Saugnapfes führen. Wir würden empfehlen, den Saugfuß nach Abschluss der Tests zu entfernen.

Zum Posten eines Kommentars müssen Sie sich .
Zuletzt geändert
15:08, 11 Nov 2015

Tags

Klassifikationen

Diese Seite verfügt über keine Klassifikationen.
Having trouble finding what you need?