Home > VBOX Automotive > FAS-Anwendungen > FAS-Handbuch > Totwinkelerkennungssysteme (BSD)

Totwinkelerkennungssysteme (BSD)

Übersicht

Totwinkelerkennungssysteme („Blind Spot Detection Systems - BSDS") verwenden Kameras, Radarsensoren, Lichterkennungs- oder Ultraschallsysteme, um den Fahrer zu warnen, wenn sich eine Person oder ein Gegenstand in den Totwinkelbereich des Fahrzeugs bewegt.

 

Mit einer Echtzeitmessung der Parameter von bis zu drei Fahrzeugen und mit einer Positionsmesstoleranz von unter 2 cm erlauben die VBOX-Testsysteme eine leichte und zuverlässige Verifizierung der Wirksamkeit Ihrer Totwinkelerkennungssysteme.

 

Das Herzstück des Systems ist VBOX 3i RTK, die über Funktelemetrie mit einer RTK-Basisstation kommuniziert oder mit einer weiteren VBOX 3i RTK, die als bewegliche Basis dient.

 

Zum Posten eines Kommentars müssen Sie sich .
Zuletzt geändert
$1

Tags

Klassifikationen

Diese Seite verfügt über keine Klassifikationen.
Having trouble finding what you need?