Zu Hauptinhalten wechseln
RACELOGIC Support Centre

HD2 - Formelemente

flag-en.png

Mit der VBOX Video HD2 Software können Sie 5 verschiedene Formelemente zu einer Szene hinzufügen. Diese können vom Benutzer individuell eingestellt werden.

Ein Formelement hinzufügen

Öffnen Sie durch Anklicken des Symbols SHAPE (Formelement) in der oberen Menüleiste die Formelemente der Bibliothek. 
 

1 (1) (2).png
 

Daraufhin erscheint eine Dropdown-Liste. Klicken Sie auf eines der Formelemente, um es in die Szene zu laden. Sobald ein Formelement zur Szene hinzugefügt wurde, kann dieses angeklickt und an die gewünschte Stelle gezogen werden.
 

222.png
 

Passen Sie mit Hilfe des Symbols in der unteren rechten Ecke die Größe des Bildes an.
 

223.png

Einstellungen der Formelemente

Sobald ein Element ausgewählt wurde, werden die Einstellungen auf der rechten Seite angezeigt.
 

Shape Settings.png
 

Abhängig von dem Element, dass Sie ausgewählt haben, werden in diesem Bereich verschiedene Optionen angezeigt.

Farbe und Opazität

Diese Einstellungen sind für alle fünf Arten der Formelemente verfügbar. In der rechten Menüleiste befindet sich eine Dropdown-Liste für die Farbe (Colour) und eine Textbox für die Transparenz (Opacity).
 

8 (1).png
 

Klicken Sie auf die Dropdownliste, um eine bestimmte Farbe auszuwählen.
 

21 (1).png
 

Um eine bestimmte RGB-Farbe auszuwählen, klicken Sie auf ADVANCED (Erweitert).
 

In der Textbox für Opazität (Opacity) können Sie die Transparenz des Formenelements einstellen.
 

10.png

100%

11.png

75%

12.png

50%

13_(2).png

25%

Einstellung der Rotation

Halbkreise und Dreiecke sind nicht symmetrisch und können daher gedreht werden. Es gibt demzufolge 4 verschiedene Positionseinstellungen für diese Formen. Wählen Sie eine der vier Optionen aus dem unten aufgezeigten Menü aus.
 

14 (1).png
 

15.png

16.png

90°

17.png

180°

18.png

270°

Einstellung der Stärke und Richtung

Diese Einstellungen sind nur für linienförmige Elemente verfügbar.
 

19 (1).png
 

Verwenden Sie die Pfeile innerhalb der Box, um die Stärke der Linien einzustellen.
 

Mit Hilfe der Richtungseinstellungen und der Option zur Anpassung der Größe, kann ein linienförmiges Element in jede beliebige Richtung gezeichnet werden. Das unten abgebildete Lineal ist ein Beispiel für ein aus mehreren Linienelementen bestehendes Formelement.
 

20_(1).png

Elemente löschen

Elemente können auf zwei Weisen entfernt werden: Entweder Sie öffnen das Drop-Down-Menü mit Rechtsklick auf das Element, wählen „Löschen“ und bestätigen, oder Sie drücken die Löschtaste der Tastatur und bestätigen.

  • War dieser Artikel hilfreich?