Home > VBOX Automotive > Allgemeine Informationen > Knowledge Base > Eine große SD-Karte in FAT32-Format formatieren

Eine große SD-Karte in FAT32-Format formatieren

Leider formatiert Windows nur Wechseldatenträger in FAT32-Format, wenn dieser bis zu maximal 32 GB Speicherplatz hat.
 

Es gibt viele Software-Programme von Drittanbietern, die verwendet werden können, um SDHC-Karten zu formatieren, so dass sie ordnungsgemäß mit unseren Produkten funktionieren. Wir können Ihnen das folgende Tool als kostenlose Option empfehlen: http://www.ridgecrop.demon.co.uk/ind...?guiformat.htm 

 

Anmerkung: Der Download-Link befindet sich unten im Abschnitt „Notes". Hier auch ein direkter Link:

http://www.ridgecrop.demon.co.uk/guiformat-x64.Exe

Mit DOS einen externen Datenträger in dem Format FAT32 formatieren

 
Öffnen Sie über das Startmenü die MS-DOS Eingabeaufforderung, indem Sie unter Ausführen CMD eingeben.

Geben Sie nun folgenden Befehl in der Eingabeaufforderung ein:

format /FS:FAT32 X:

Ersetzen Sie hierbei den Buchstaben X durch den Ihrem externen Datenträger in Windows zugeordneten Buchstaben. Windows beginnt dann mit der Formatierung des Datenträgers in dem Format FAT32.

Weitere Informationen finden Sie unter:

http://www.online-tech-tips.com/computer-tips/formatting-external-hard-drive-to-fat-32
 
1 von 1 Kommentaren anzeigen: alle anzeigen
Change SD card to "Flash card"
13:23, 14 Aug 2014 gepostet
1 von 1 Kommentaren anzeigen: alle anzeigen
Zum Posten eines Kommentars müssen Sie sich .
Zuletzt geändert
$1

Tags

Klassifikationen

Diese Seite verfügt über keine Klassifikationen.
Having trouble finding what you need?