Home > VBOX Automotive > Module und Zubehör > Thermoelement-Schnittstelle > TC8V2 - Handbuch > 03 - TC8V2 Softwareverbindung

03 - TC8V2 Softwareverbindung

Inhaltsangabe
Keine Header

Das TC8 muss zum Konfigurieren mit der RACELOGIC Konfigurationssoftware eingeschaltet und an einen PC angeschlossen sein.

 

Schließen Sie hierzu das TC8 mit dem Kabel CAB005 an eine mit Spannung versorgte VBOX an. Schließen Sie dann das TC8 mit dem mitgelieferten USB-Kabel direkt an den USB-Port des PCs an.

 

Öffnen Sie die RACELOGIC Konfigurationssoftware, und wählen Sie aus der Dropdown-Liste den COM-Port, an den das TC8 angeschlossen ist.

 

Sobald das Modul angeschlossen ist, werden sein Code und seine Seriennummer angezeigt. 

 

Im Windows Explorer können Sie im Gerätemanager überprüfen, ob das TC8 korrekt angeschlossen ist und welcher COM-Port verwendet wird.

Zum Posten eines Kommentars müssen Sie sich .
Zuletzt geändert
16:48, 30 Jun 2016

Tags

Klassifikationen

Diese Seite verfügt über keine Klassifikationen.
Having trouble finding what you need?