Home > VBOX Automotive > Module und Zubehör > Analoges Eingangsmodul > ADC-Handbuch > 01 - Einführung ADC

01 - Einführung ADC

Inhaltsangabe

Die ADC03 ist eine analoge 16-Bit-Spannungsschnittstelle mit 8 Kanälen für den Einsatz mit der RACELOGIC VBOX und der Video VBOX sowie mit Datenloggern von Drittanbietern.

 

Jeder Kanal ist galvanisch getrennt und bietet eine bipolare Spannungsmessung mit einer Gleichspannungsgenauigkeit von ±1 mV

 

 

Mit Hilfe der mitgelieferten RACELOGIC Konfigurationssoftware kann zur Umwandlung der abgelesenen Spannung in echte Daten eine Messskala und ein Versatzwert angewendet werden. 

 

 

 

Warnung!

 

Wenn Sie einen +Vbatt Pin eines 25-Weg-Steckers für die Spannungsversorgung von Sensoren verwenden, setzen Sie eine 100-mA-Sicherung ein. Bei Nichtbeachtung dieser Anweisung könnten die ADC03 und die VBOX zu Schaden kommen.

 

Hauptmerkmale

  • Spannungseingang ±50 V
  • 16 Bit Auflösung
  • Genauigkeit ±1 mV DC
  • Synchrone Abfragung aller Kanäle
  • Bipolarer Spannungseingang
  • Interne Messskala + Versatz zur Konvertierung in echte Daten
Zum Posten eines Kommentars müssen Sie sich .
Zuletzt geändert
15:09, 1 Mär 2016

Tags

Klassifikationen

Diese Seite verfügt über keine Klassifikationen.
Having trouble finding what you need?