Home > VBOX Automotive > Telemetrie-Systeme > Basisstation

Basisstation

Die RACELOGIC DGNSS-Basisstation wurde zur Erhöhung der Positionsgenauigkeit von VBOX-Datenloggern und anderen kompatiblen GPS-/GLONASS-Systemen durch die Berechnung und Übermittlung von differenziellen Korrekturdaten entwickelt. Die Basisstation verfügt über ein hochgenauen GPS-Empfänger, der an eine feststehenden Antenne angeschlossen ist. Durch die Programmierung der Basisstation mit der bekannten Position der Antenne ist es möglich, die Differenz zwischen der einprogrammierten Position und der über das GPS-/GLONASS-Signal empfangenen Position zu ermitteln. Die differenziellen Korrekturdatenpakete können im RTCM-, CMR- oder in einem proprietären RTK-Format unter Verwendung eines eingebauten oder an einem Mast montierten Funkmodemsenders gesendet werden.

 

VBOX-Bündelungssysteme und andere kompatible Systeme, die mit einem empfangenden Funktelemetrie-Modul ausgestattet sind, können dann die lokale Differentialkorrektur verwenden, um eine stark verbesserte Positionsgenauigkeit zu liefern. Je nach Typ der Basisstation und verwendetem Bündelungssystem, stehen Positionsmessgenauigkeiten von bis zu 2 cm mit 95% CEP zur Verfügung. Der 95% CEP-Wert bezieht sich auf die Circular Error Probable. Beispielsweise liegt in dem Fall der RTK-aktivierten Basisstation in Verbindung mit einer RTK-aktivierten VBOX III oder VBOX3i die berechnete GPS-Position in 95% der Fälle innerhalb eines 2cm Radius zur wahren Position.

Brauchen Sie weitere Hilfe? Kontaktieren Sie unser Support-Team.
Zum Posten eines Kommentars müssen Sie sich .
Zuletzt geändert
10:56, 27 Apr 2017

Tags

Klassifikationen

Diese Seite verfügt über keine Klassifikationen.
Having trouble finding what you need?